Aufbau der Holzständer Hauswände im Holzrahmenbau & gemischte Gefühle

DSC09944Ich spürte die Aufregung. Die Bodenplatte war gerade so Ende Oktober fertig geworden. Das Gerüst haben wir glücklicherweise von einer Fachfirma aufbauen lassen . Die ersehnten Hauswände in Holzständerbauweise sollten endlich Anfang November 2017 kommen. Der Wahnsinn. Die Vorfreude. Ich war so aufgeregt.

Leider konnte ich mir nicht frei nehmen, um beim Aufbau der Holzrahmenbau Wände dabei zu sein. Aber Christian konnte volle zwei Tage zuschauen, wie auf seiner gebauten Bodenplatte ein Haus wuchs. Schon in den Videos fand ich es äußerst beeindruckend. Anbei nochmal der Grundriss, falls noch jemand vergleichen mag;) Die Kosten findet ihr am Ende des Beitrags. Weiterlesen

Werbeanzeigen

Finaler (?) Grundriss unseres Holzhauses

Erste Zeichnungen

holzhaus_fulda_11

Quelle: thueringer-holzhaus.de/holzhaus-fulda

Kurz vor Weihnachten hat unser Architekt die ersten Zeichnungen für unser Holzhaus geschickt. Nun haben wir nach ein paar Änderungswünschen die finalen(?) Zeichnungen bekommen. Ich hoffe das ist es nun.

Vielleicht habt ihr noch Ideen?

Die „Besonderheiten“ unseres Grundrisses:

  • Platz für drei Kinder und uns (4 Schlafzimmer)
  • Gemeinschaftsraum im OG, damit wir auch dort zusammen Zeit verbringen können
  • Viel Licht
  • OG ist bei Bedarf umrüstbar zu einer separaten Wohnung (deswegen u.a. auch die zweite Dusche im EG)

Grundriss Holzhaus

Außenansichten Holzhaus

So könnte ein Umbau der zweiten Etage zur separaten Wohnung aussehen. Die Wand zwischen Gemeinschaftsraum und Kinderzimmer nach Süden hin entfällt.

OG als separate Wohnung

Bis bald